Über uns


Wir Sanitäter

 

Neuer Name und unabhängig

 

 

Aus dem Samariterverein Gränichen entsteht der Sanitätsverein Gränichen

Unser ausgezeichneter Ausbildungsstandard bleibt bestehen

 

 

Neugründung 25.August 2020

Stellungnahme des Samaritervereins Gränichen zur

Sammlung des Schweizerischen Samariterbundes und des SRK

 

 

 

Die zur Zeit laufende Sammelaktion ist für uns nicht vertret- und tolerierbar. Zum einen ist das Vorgehen unserer Dachorganisation mit dieser Kampagne völlig überraschend für uns gekommen. Die Sammlung wurde weder mit den Verbänden noch mit der Basis abgesprochen. Gerade an der Basis wird im Moment die Arbeit geleistet: Mahlzeitendienst mit und für die Spitex, Einkäufe für den Lebensunterhalt für Mitmenschen die der Risikogruppe  angehören, Spitalfahrten, Telefongespräche, etc. 

Unser Samariterbund nutzt die Gunst der Stunde und lanciert eine Sammelaktion. Den Menschen in Angst mitten in der Corona-Zeit einen «Bettelbrief» zu schicken ist für eine/n Samariter/in verwerflich. Zumal wir Vereine keinen Beitrag dieser Sammlung erhalten. Die Leute können das aus dem Brief nicht ersehen und wollen uns unterstützen. Der gesamte Sammelerfolg geht zu 100% an unseren Samariterbund. Niemand kann diese Sammlung von unserer offiziellen Samaritersammlung im Spätsommer unterscheiden. Diese Sammlungserfolg unterstützt auch die Vereine. Ob dann nochmals gespendet wird ist fraglich.